Gesundheitskarte

Casinotisch "Gesundheitskarte"

Die Verwaltung der Stadt Stolberg verhandelt mit dem Städte- und Gemeindebund und den Krankenkassen eine Gesundheitskarte für Flüchtlinge.
Momentan erhalten die Flüchtlinge zur Behandlung einen Krankenbehandlungsschein. Im Akutfall erfolgt eine Behandlung ohne Behandlungsschein. In beiden Fällen wird die erbrachte Leistung später mit der Stadt abgerechnet.
Ziel der Ausgabe einer Gesundheitskarte soll eine Ersparnis des Zeitaufwandes durch die ständig anfallenden Einzel-Behandlungsscheine darstellen. Die Krankenkassen würden alle Rechnungen prüfen und gebündelt zur Zahlung an die Kommune weiterreichen.

Weiterlesen

Ortsvorstand der Freien Demokraten Stolberg 2016

Bernhard Engelhardt ist neuer Vorsitzender der FDP

Stolberg-Gressenich. Die Atmosphäre im Gressenicher Bistro „Elle Drei“ wirkte recht intim – mehr oder minder ungewollt: Unheilvolle Wettervorhersagen über Eisregen hatten wohl die meisten der 45 Stolberger Freien Demokraten daran gehindert, der Einladung zum Ortsparteitag zu folgen.

Gerade einmal neun Liberale fanden sich schließlich im Saal der Gaststätte zum Ortsparteitag der Partei, die auch im Stadtrat vertreten ist, ein. Sie hörten nicht nur die Rechenschaftsberichte des Fraktionschefs im Rat der Kupferstadt, Bernhard Engelhardt, sowie des scheidenden Ortsverbandsvorsitzenden Jens Greeb, sondern bestellten auch dessen Nachfolger und wählten außerdem weitere Vorstandsmitglieder.

Weiterlesen

Elde 03/2015

Die Elde 03/2015 ist da.

WIR KÖNNEN ALLES ERREICHEN.

So beginnt der Film, der die Parteitagsrede von Christian Lindner einleitete.
Und er schließt mit German Mut, dem Motto des Bundesparteitags. Doch es ist mehr als das: German Mut steht für die neue Haltung der Freien Demokraten. Wo andere Parteien Risiken sehen und Ängste bedienen,
erkennen Freie Demokraten Chancen und wollen Menschen dazu ermutigen, sie zu ergreifen. Oder wie Christian Lindner sagte: „Die größte Provokation, die man hierzulande wagen kann, ist der Optimismus, den Wandel in
die Hand nehmen zu wollen!“

Weiterlesen

Pestizide

Pestizide in der Neustrasse?

Zu dem geplanten Neubauprojekt "Neustraße" wurde von Dr. Günter Heil folgender Leserbrief verfasst:

Im Rahmen der Bürgerinformationsveranstaltung am 29. Januar wurde von mir ausgeführt, dass Standorte ehemaliger Gärtnereien mit Pestiziden verunreinigt sein können und damit Altlastenverdachtsflächen darstellen. Man hatte mir bei dieser Veranstaltung zugesagt, dem Altlastenverdacht nachzugehen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Best World Bookamker williamhill.com reviewbbetting.co.uk